Referenten

Frank Domberg

Trainer, systemischer Coach und Wirtschaftsmediator
Jahrgang 1966, Ausbildung zum Chemielaboranten und Chemotechniker, Studium der Geisteswissenschaft (Psychologie und Pädagogik). Systemischer Coach und Organisationsberater, Hypnosystemische Beratung, NLP Lehrtrainer (DVNLP), Wirtschaftsmediator (Universität), Klinische Hypnose, Heilpraktiker für Psychotherapie, Mikroausdrücke (Ekman). Aus- und Fortbildungsleiter im Großkonzern, Prozessberatung der Mitbestimmung in konzernweiten Veränderungsprozessen und seit 2001 tätig als Trainer, Coach und Mediator. Schwerpunkte: Führung und Zusammenarbeit, Teamentwicklung, Konfliktmanagement und Mediation, Coaching und Ausbildungen im Bereich NLP und Coaching.

Laura Gärtner

Psychologin, Trainerin, Dozentin und Coach

2014-2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin am Lehrstuhl für Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster. Anfang 2019 erfolgreich abgeschlossene Promotion zum Thema Altersunterschiede in der individuellen Motivation in Arbeitsteams. Seit 2016 als zertifizierte systemische Business Coach und seit 2014 selbstständig als Beraterin & Trainerin in der freien Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung. Thematische Schwerpunkte: Gesprächsführung und Moderation, Teamarbeit und Teamentwicklung, Führungsrolle und Führungsinstrumente, Selbstmanagement, Demographischer Wandel in Organisationen, Digitalisierung und Arbeiten auf Distanz. Ehrenamtliches Engagement: Seit 2010 ausgebildete Telefon- und seit 2014 Emailberaterin (zertifiziert) bei der Nummer gegen Kummer e.V.

Sofia Giltiridou

Rechtsanwältin

Jahrgang 1975, seit 2006 selbstständige Rechtsanwältin in Bochum mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht. Zum Kernbereich ihrer anwaltlichen Tätigkeit gehört die Beratung und Vertretung ihrer Mandanten insbesondere bei Kündigungen, Verhandlungen über den Abschluss von Betriebsvereinbarungen, Interessensausgleich und Sozialplan sowohl vor Einigungsstellen als auch vor Gericht. Erfolgreich ist sie seit 2006 als Referentin in Seminaren zum Arbeits- und Sozialrecht für Betriebsräte und Führungskräfte.

 

Rhada Hammoudah

Theatertherapeutin, Trainerin

Jahrgang 1973, Theatertherapeutin, Trainerin.
Seit 2003 bei Poko in der Organisation und Begleitung von Betriebsräteseminaren tätig. Seit 2013 Referentin mit den Schwerpunkten: Kommunikation, Feedback-Kultur, Gesprächsführung, Rhetorik, Resilienz, Konfliktmanagement, Teamentwicklung.

 

Stefan Pflug

Rechtsanwalt und Mediator (DAA), Fachanwalt für Arbeitsrecht, Wirtschaftsmediator, Datenschutzbeauftragter, Kommunikationstrainer

Jahrgang 1965, Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunk an den Universitäten Osnabrück und Leiden/Niederlande. Studium Psychologie, Referendariat OLG Oldenburg. Rechtsanwalt seit September 1995. Selbständiger Rechtsan-walt seit dem 01.01.1996. Seit 2017 Inhaber der frequenzwandler die Wirtschaftsmediatoren, seit 2018 geschäftsführender Gesellschafter der rechtsinformer Rechtsanwälte Pflug und Partner mbH und der fux-legal – die Datenschützer – GbR.

Themenschwerpunkte: BetrVG; Arbeitsrecht, GBR / KBR, BEM, Mobbing, Arbeitssicherheit, Kommunikation / Konflikt.

Anja Elisabeth Scheuermann

Trainerin, Sprecherin und Beraterin

Jahrgang 1980. Studium Kunstgeschichte / Journalismus und Technik elektronischer Medien an der Universität Karlsruhe (TH), Abschluss B.A. Später berufsbegleitendes Masterstudium in Ökonomie und Management an der TU Kaiserslautern. Zusatzqualifikationen: Weiterbildung in Projekt- & Prozessmanagement, Moderation, Führungstechniken und Feedbackkultur sowie Ausbildung zur Mediensprecherin.

Nach mehreren Stationen in den Bereichen Bildung sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vor allem für Non-Profit Unternehmen, sieben Jahre Tätigkeit als Gewerkschaftssekretärin für Werbung, Pressearbeit und Bildung. Seit 2018 selbstständig als Trainerin, Mediensprecherin, Texterin und Marketingberaterin.

Schwerpunkte in der Betriebsratsarbeit: Kommunikation, Rhetorik, Stimme & Sprechen, Projektmanagement, agiles Arbeiten, Öffentlichkeitsarbeit, Schreibwerkstatt, Medienkompetenz.